Sonntag, 17. September 2017

Dungeons & Workouts

















Mein Dank an den Meyer & Meyer Verlag und
für dies Leseexemplar

Verlagstext:
Eine Welt der Abenteuer und Helden. Eine Welt, in der deine eigene Kraft und Fitness den Ausschlag dafür gibt, ob du deine Gegner bezwingen kannst. Deine Reise führt dich durch mittelalterliche Städte, in einen düsteren Wald und aufs offene Meer. Nicht Schwert oder Axt sind die Waffen deiner Wahl, sondern schweißtreibende Workouts. Damit besiegst du nicht nur finstere Gesellen in der Welt von Dungeons & Workouts, sondern wirst auch in der wirklichen Welt fitter. Dieses Buch nimmt das, was ein Gamer an seinen Spielen so liebt und packt es in ein Trainingsbuch: XP, Levelaufstieg, Sidequests und Endgegner. Rocket Beans-Fitness-Master Gino Singh bringt Rollenspiel und Fitness endlich zusammen. Wer gedacht hat, dass ein mitreißendes Storytelling und Sport nicht zusammengeht, wird hier eines Besseren belehrt. Der Schwierigkeitsgrad richtet sich nach dem Fitnesslevel des Spielers. So kann jeder zum Held von Welt werden.

Mit freundlicher Unterstützung von Rocket Beans TV.

Meine Meinung.
Als erstes muss ich mal sagen das ich das Buch noch nicht durch habe.
Ich habe mich an die Vorgaben gehalten. Pro Woche nicht mehr als 1 Kapitel.
Kann man in der Zeit für eine Rezension nicht durchschaffen.
Nun zum Buch selber.
Die Idee fand ich sehr gut. Eine spannende Geschichte zu verbinden mit Sport. Als Motivation sehr gelungen.
Als Schwierigkeitsgrad gibt es Amateur, Profi und Legende. Im Prolog kann man denn sehen was man ist. Aber ehrlich …60 Sekunden Liegestütze…das ist eine halbe Ewigkeit.
Auch wenn ich seit längerem 3mal die Woche ins Fitnesscenter gehe.
Für mich war Amateur heftig genug.
Die Übungen kann man ohne irgendwelche Geräte gut machen. Sind aber auch teilweise sehr heftig für Anfänger. Aber alles ist gut beschrieben und bebildert. Aber als Motivation gibt es ja eine gute Story zum Lesen.
Gelungen finde ich auch dass man bei einigen Übungen z.b. Wasserflaschen oder Kissen nehmen soll. Sowas hat man ja immer da und das motiviert auch.
Für mich steht jedenfalls fest dass ich für dieses Buch noch einiges mehr an Fitness brauche.
Aber ich bleibe dran. Ich will die Geschichte ja auch weiterlesen.
Gut sind auch die Rezepte am Schluss. Die Honorpfanne ist sehr lecker und werden wir sicher nochmals machen.
Das Buch ist sehr edel aufgebaut. Die Zeichnungen fand ich klasse. Das gesamte Buch wirkt wie Jahrhunderte alt und ist auf sehr dickem und hochwertigem Papier gedruckt. Allein das Buch kann man schon als Sportgerät sehen. Schwer…
Das einzige was mir nicht gefallen hat ist die Aufmachung der Sportteile. Blaue Kästen mit weißer Schrift für die Übungserklärung. Das passt so gar nicht zu dem Buch. Das sieht eher aus wie ganz altes Windows.
Ansonsten muss ich sagen finde ich das Buch sehr gut und werde fleißig weiter machen mit dem Sport und Lesen
Von mir gibt es 4 Sterne für dieses Sportbuch
Wer jetzt neugierig geworden ist kann das Buch hier kaufen


Mittwoch, 13. September 2017

Via dell' Amore - Jede Liebe führt nach Rom

















 Meinen Dank an den Jumbo Verlag und
für dieses Hörbuch

Verlagstext:
Führen auch wirklich alle Wege der Liebe nach Rom?
Rom ist die Stadt der Liebe. Das hofft auch Alice, als sie nach Italien reist, um endlich etwas Verrücktes zu erleben. Meg und Alec sind seit Jahren verheiratet, doch im Alltag ist ihnen die Liebe abhandengekommen. In Rom verliebten sie sich einst unsterblich, doch kann diese Stadt sie auch wieder zueinander führen? Die beiden älteren Damen Constance und Lizzie möchten Constance' verstorbenem Ehemann Henry seinen Herzenswunsch erfüllen. Lizzie ahnt jedoch nichts von Constance' und Henrys wahrer Geschichte, die vor Jahrzehnten genau hier begann. Am Ende ist für jeden von ihnen nichts mehr, wie es war. Denn alle Wege führen nach Rom - und der ein oder andere vielleicht direkt ins Glück ...

Meine Meinung:
Es sind 3 Erzählstränge die jeweils ihren eigenen Sprecher haben.
Alice Geschichte wird von Julia Meier erzählt.
Constance und Lizzie werden von Regina Lemnitz gesprochen.
Meg und Alex hat Hans Löw übernommen.
Und den Geist von Rom oder auch der Geist der Liebespricht Bernd Stephan.
Wir gefiel die Aufteilung in 4 Erzählstränge.
Die Stimmen sind gut ausgewählt und passen sehr gut zu den einzelnen Charakteren.
So kann man sofort „hören“ wessen Geschichte grade weitererzählt wird oder ob der Geist wieder was erklärt. Eine wunderbare Idee und vor allem die Stimme hat mir sehr gefallen.
Anfangs hatte ich absolut keinen Plan was denn die 3 Geschichten miteinander zu tun haben könnten. Das wird erst sehr sehr spät aufgelöst.
So muss man sehr lange rätseln wohin denn diese 3 Geschichten, irgendwie Einzelteile, hinführen.
Sehr gut gefallen hat mir der Geist. Irgendwie eine schöne Idee jemanden in Rom zu haben der schon ewig mit dieser Stadt verbunden ist und deren Geschichte in und auswendig kennt. Da er ja schon dabei war als Romulus Remus tötete.

Die Infos zu Rom haben mir auch sehr gefallen. Da ich schon einmal da war konnte ich sehr gut nachvollziehen wo genau was spielt und man hat sofort die passenden Bilder dazu im Kopf.
Nicht alle Figuren des Hörbuchs fand ich gut. Aber das muss ja auch nicht so sein.
Es ist eine wunderbare Sommergeschichte aus der ewigen Stadt. Man fiebert und rätselt mit
Wird Alice wirklich zu ihren Freund nach Florenz gehen?
Was wird aus Meg und Alec – und vor allen was wird mit der blauen Fliese?
Schafft es Constance Henry loszulassen?
Und immer wieder Rom
Mir hat dieses Hörbuch wirklich gut gefallen.
Von mir 5 Sterne dafür

Samstag, 26. August 2017

Herz berührt - Ein Engel für Jack

















Ich danke NetGalley und Amazon für dieses eBook
Verlagstext:
Na endlich! Auf Elisa, den weiblichen Engel, wartet eine neue Liebesmission. Und die hat es in sich!
Sie soll den verwitweten Bestsellerautor Jack mit der bezaubernden Buchhändlerin Hope zusammenbringen. Das alles wäre ein Kinderspiel, wenn Hope auch nur ein Fünkchen Interesse für den unscheinbaren Jack hätte. Denn insgeheim träumt sie von einem echten Kerl wie aus den erotischen Romanen, die sie so liebt.
Aber was wäre ein echter Engel ohne Herausforderung? Aus dem vermeintlichen Langweiler lässt sich bestimmt eine anbetungswürdige Sahneschnitte zaubern. Doch Jack ist eine harte Nuss. Elisa kommen erste Zweifel ... und sie muss sich beeilen, denn Hope ist drauf und dran, einen anderen zu heiraten.

Meine Meinung
Was für ein süßer Roman.
Eliza ist ein so niedlicher Engel. Ich habe herzhaft gelacht und mitgefiebert ob sie es schafft ihre Mission zu erfüllen.
Jack musste einem an Anfang leidtun. Gefangen in seiner Trauer. Unfähig damit umzugehen.
Hope ist einerseits tough aber auch manchmal naiv.
Matthew ist ein Ekel von Mann.
Ich kannte Jo Berger als Autorin bisher nicht. Aber ich bin total begeistert von dem mitreißenden Schreibstil.
Alle Figuren des Buches sind wunderbar beschrieben und man fühlt sich wohl bei dem Kopfkino.
Ich habe den Roman verschlungen. So liebevoll , humorvoll und mitfühlend.
Den ersten Band von Eliza musste ich mir danach sofort kaufen.
Ganz klar 5 Sterne für diesen wunderbar romantischen und gefühlvollen Roman